About Kontakt Folgen? Blogroll Kategorien

Samstag, 30. Juni 2012

Juni Lieblinge

Es wird echt mal wieder Zeit für einen Favouriten Post. Mein Monat war definitiv lila!



Milka Snax Daim Gehört definitiv zu den Süßigkeiten, von denen man auf keinen Fall die ganze Tüte essen darf, es aber trotzdem tut. Süße Verpackung, Wahnsinnsgeschmack. Mega süß, aber geil! 



Covergirl Lash Blast Volume Mascara Mein absoluter Allrounder! Jeden Tag getragen. Natürliche Wimpern ohne Schmieren, Fliegenbeine und blablabla. Review hier.



L'Oréal Nude Magique BB Cream Habe ich für mich entdeckt! Ich liebe das Tragegefühl und das Ergebnis, weshalb ich über die mysteriöse Konsistenz hinweg sehen kann. Review kommt demnächst :)



Essie Nail Polish "Lilacism" Traumfarbe! Schon für die Fußnägel geplant. Ein toller Sommerton, den ich wirklich häufig getragen habe. Swatch hier.



Was waren eure Favouriten des Monats? :) Liebe Grüße

Freitag, 29. Juni 2012

P2 Beach Babe Lipbalm "Strawberry Daiquiri"

Auch das Lipbalm aus der Beach Babe Limited Edition wurde fleißig getestet. Vielen Dank an P2 für das kostenlose Zustellen. Dieses Lipbalm wird es noch in zwei weiteren Farben geben (creme/Vanille, grün/Apfel). 9g werden 2,45€ kosten und finden könnt ihr die komplette Beach Babe Limited Edition ab Juli bei dm

Bei der Farbe "Strawberry Daiquiri" handelt es sich um ein pfirsichfarbenes, gloss-artiges Lipbalm, welches leider etwas stark und künstlich nach Erdbeere riecht.


Der Geschmack bzw. Geruch verfliegt allerdings innerhalb der ersten 5 Minuten nach dem Auftrag, welcher ganz einfach mit dem Finger erfolgt. Die Konsistenz ist sehr cremig und gelig und wenn man nicht vorsichtig damit umgeht hat man schnell sehr viel Produkt am Finger.

Diese Mischung aus Balm und Gloss spiegelt sich dann auch im Tragegefühl wieder. Etwas warm und klebrig, aber noch ganz angenehm. Die Haltbarkeit betrug bei mir meistens bis zu zwei Stunden bei normalem Tagesablauf.



Die Farbabgabe ist intensiver, als ich dachte. Das Produkt hellt die Lippen etwas auf, was mir eigentlich ganz gut gefällt. Die helle Vanille-Variante wäre mir vermutlich aber zu hell. Leider schmeichelt das Balm stark rissigen Lippen nicht so sehr.



Fazit: Effekt und Pflegewirkung sind für so ein "fancy" Drogerieprodukt in Ordnung. Wer Probleme mit trockenen Lippen hat greift sicherlich zu verlässlicheren Helfern, aber für schöne glossige Lippen ist dieses Lipbalm etwas Feines. Ich bin mal gespannt auf die anderen beiden Farben. Das Grün wird wohl eher transparent sein :P Wer auf den Geruch steht, könnte mit diesem Produkt glücklich werden.

Was haltet ihr von dem Lipbalm? Hier mal ein Überblick über alle Produkte aus der Beach Babe LE, die ich testen durfte, da dies der letzte Beitrag dazu ist: 

Nail Polish "Adventurous" Top Qualität (Review)
Kajalstift "Coudy Sky" Hat nicht überzeugt (Review)
Bronzer "Hazelnut" Absoluter Favorit geworden (Review)
Eye Shadow "Bora Bora" Flop für mich (Review)
Lip Balm "Strawberry Daiquiri" Hat überzeugt, hätte ich jedoch nicht selbst gekauft

Zwei Produkte sind durchgefallen, drei fand ich gut. Was haltet ihr von der LE?

Ich hoffe, meine Reviews haben euch etwas weiter geholfen und den ein oder anderen Fehlkauf erspart. Verbesserungsvorschläge und Kritik sind natürlich gern gesehen. Allerliebste Grüße

Donnerstag, 28. Juni 2012

P2 What's Up Beach Babe Eye Shadow "Bora Bora"

Heute kurz die Swatches zum blauen Lidschatten aus der Beach Babe Limited Edition von P2. Danke für das Zusenden der Produkte :) Den Eye Shadow wird es noch in zwei weiteren Farben geben (rosa & gelb) und jeweils 2,65€ kosten und finden könnt ihr die komplette Beach Babe Limited Edition ab Juli bei dm

Ich habe jetzt keine ausführliche Review parat, da ich die Farbe überhaupt nicht leiden kann :D Wer hat sich die Farbauswahl denn bitte ausgedacht. Rosa, gelb und hellblau mit Frostfinish als Sommerlidschatten? Hm, gar nicht meins. Wollte euch die Swatches und meine ersten Eindrücke trotzdem nicht vorenthalten. 



Wie gesagt, auf die Farben, sowie das frostige Finish stehe ich nicht so. Das Finish schmeichelt meinen etwas schlupfrigen Lidern ohnehin nicht so sehr und die kombinierten Farben sind mir dann echt too much. Muss auch sagen, dass ich mir in einer sommer-inspirierten LE andere Farben gewünscht hätte. 




Der Lidschatten fühlte sich beim Swatchen butterweich an, die Farbabgabe hat mich jedoch auch nicht überzeugt. Die Farbe der Haut schimmert noch stark durch, man muss also viel schichten, was dann wieder zu unregelmäßigen Ergebnissen führt. 




Unten seht ihr mehrere, oben nur eine Schicht. Was meint ihr zu dem Lidschatten? Für mich ein Flop :( Liebe Grüße

Mittwoch, 27. Juni 2012

P2 What's Up Beach Babe Bronzer "Hazelnut"

Auf dieses Produkt wart ihr am gespanntesten und ich muss sagen – ich auch! Danke für das zur Verfügung stellen an P2Den Bronzer wird es noch in einer weiteren (hellen?) Nuance geben. 10g werden 3,55€ kosten und finden könnt ihr die komplette Beach Babe Limited Edition ab Juli bei dm

Bei der Farbe "Hazelnut" handelt es sich um ein sehr natürliches und mattes Braun. Glitzer kann ich in meinem Bronzer ja schon mal gar nicht haben. Na gut, ich muss auch zugeben: das hier ist mein erster. Perfekt also, dass er matt ist. Und ich kann schon mal verraten, ich bin überzeugt :)




Das Design der Verpackung finde ich nicht ober hammer, aber für zu Hause in Ordnung und der Inhalt hat's mir dafür um so mehr angetan. Eine sehr sanfte, aber ordentliche Farbabgabe ermöglicht dezentes Bräunen oder gezielteres Konturieren und eine sehr gute Verblendbarkeit (gibt es das Wort eigentlich? :D).

Haltbarkeit war schwierig festzustellen. Bei einem so günstigen Produkt habe ich da nicht die Welt erwartet und bin auch relativ zufrieden mit dem Ergebnis. Wahrscheinlich hält er nicht den ganzen Tag, aber ich bin ja eh der Meinung, dass man im Laufe des Tages sowieso immer frischer aussieht. Konnte es leider nicht so gut beurteilen.



Fazit: Sun Kissed Bronzer - Ich bin Fan. Sehr sanfte Farbabgabe, tolles Verblenden & Schichten und ein schönes, mattes (!) Ergebnis. Auch der Farbton, welcher ja sogar der dunklere ist, ist für meinen Geschmack nicht zu warm. Bin aber auch schon etwas vorgebräunt, also schaut euch das noch mal genauer im Realen an.

Diese Review beruht natürlich nur auf meiner Meinung :) Was haltet ihr von dem Bronzer? Liebe Grüße

Dienstag, 26. Juni 2012

P2 What's Up Beach Babe Kajalsitft "Cloudy Sky"

Heute möchte ich mit euch ein bisschen über den Kajalstift aus der Beach Babe Limited Edition von P2 quatschen. Wurde mir zum Testen zur Verfügung gestellt, thx! Diesen Kajalstift wird es noch in einer weiteren Farbe geben (blau). Einer wird 2,15€ kosten und finden könnt ihr die komplette Beach Babe Limited Edition ab Juli bei dm

Ich habe das Exemplar "Cloudy Sky" in Weiß jetzt einige Tage für euch getestet und mir sogar fleißig Notizen gemacht, da auch nach der Haltbarkeit auf der Wasserlinie gefragt wurde etc.



Das Design ist sehr bunt, mir etwas too much, aber noch zu verkraften. Zu dem Stift gibt es immerhin einen durchsichtigen Plastikdeckel.

Auftragegefühl gefiel mir nicht sehr gut. Die Spitze ist recht hart und der Auftrag dadurch etwas kratzig (besonders auf der Wasserlinie unangenehm). Da war man gezwungen 4 bis 5 mal drüber zugehen, das Ergebnis dafür manchmal sogar sehr ungleichmäßig.

Die Haltbarkeit müsste von dieser Konsistenz ja eigentlich profitieren, aber da konnte ich leider auch keine Pluspunkte vergeben :D Ich habe Wasserlid und bewegliches Lid geschminkt und brav auf die Uhr geguckt – nach 2 Stunden ist die Farbe komplett von der Wasserlinie verschwunden, auf dem Lid immerhin unverändert.

Weißen Kajal benutze ich häufiger als Highlighter, als als Eyeliner. Aber auch das Verblenden war für mich nahezu unmöglich, da die Farbe auf der Haut relativ fest ist.



Fazit: Keine Empfehlung von mir. Auftrag war eher unangenehm, Mine ist mir etwas zu hart und kratzig. Haltbarkeit und generell die Farbabgabe haben mich auch wenig überzeugt. Das Produkt sorgt evtl. für ein dezentes (und kurzanhaltendes) Highlight auf der Wasserlinie oder einen "harten" Lidstrich auf dem beweglichen Lied, welchen ich aber nie tragen würde, hm. Als Highlighter leider ungeeignet. Ich meine, da gibt es bessere Produkte in dem Preissegment.

Diese Review beruht, wie immer, nur auf meiner Meinung :) Ich hoffe, sie hilft euch etwas weiter. Falls es euch interessiert, mein weißer Kajal des Vertrauens ist von Zoeva. Liebste Grüße

Montag, 25. Juni 2012

Accessorize Haul

In meinem letzten Outfitpost schon getragen: Ein wunderwunderschönes Armband von Accessorize, welches genau mein Ding ist (12,90€). Danke Papi für das Geschenk :)




Beim 1/2 Sale durfte dann noch diese roséfarbene, relativ große Tasche mit, auf die ich schon länger ein Auge geworfen hatte, sie aber mit ungefähr 50€ immer zu teuer fand. Die 50% Ermäßigung haben mich dann aber weichgemacht :)



Seid ihr gerade auch so auf dem Weiß-Beige-Rosé Trip? Mir ist aufgefallen, dass fast alles, was ich in letzter Zeit gekauft habe oder mir gefällt, von diesen Farben geprägt ist. Das werdet ihr dann auch demnächst in meinem Zara Haul sehen ;) Liebste Grüße

Sonntag, 24. Juni 2012

Outfit of the (Yester-)Day

Immer wieder lustig auf dem Balkon zu stehen und irgendwie zu versuchen seinen Körper zu fotografieren :D Ich werde demnächst, glaube ich, andere dazu beauftragen. Gestern ging's auf's Straßenfest und danach noch feiern in der Stadt. Viele alte Freunde aus der Kindheit wieder getroffen und bis 3 Uhr getanzt.





Getragen habe ich eine dunkle Jeans von H&M, ein graues Stricktop von Ginatricot und meine neue Jacke von Zara. Auf den (Finger-)Nägeln nur eine Schicht French und auf den Lippen den sagenumwobenen Dior "Lucky", der hier mehr rot als pink aussieht, naja :D

Dazu meine ICE Watch und ein Armband von Accessorize... Perfect match, die beiden! Liebste Grüße

Samstag, 23. Juni 2012

P2 What's Up Beach Babe Nail Polish "Adventurous!"

Das P2-Team war so lieb und hat mir dieses Produkt zum Testen zur Verfügung gestellt. Diesen Lack wird es noch in drei weiteren Farben geben (gelb, rot & blau). 10ml werden 1,95€ kosten und finden könnt ihr die komplette Beach Babe Limited Edition ab Juli bei dm


Die Farbe "Adventurous" trifft nicht ganz meinen Geschmack, die Qualität kann sich aber wirklich sehen lassen. Hier seht ihr nur eine Schicht!!! Trockenzeit und Entfernung sind in Ordnung. Für 2€ kann ich da wirklich nicht meckern und euch diesen Lack, falls die Farbe in euer Beuteschema fällt, nur empfehlen.

Seid ihr auch "in the mood for nail polish"? :D Liebe Grüße

Freitag, 22. Juni 2012

Today is a good day to have a good day

Ach Leute, ich hab gute Laune! Seit Tagen kommt die Sonne mal wieder raus und ich hatte heute erst später Uni. Glücklich, wie ich war, kam ich nach Hause und fand gleich drei (!) Pakete im Briefkasten, eins komplett unerwartet. Also schnell mal ausgepackt und abgeknipst...




Zum einen habe ich über Magi diese Zahnpasta von Blend-a-med gewonnen. Geruch ist schon mal angenehm, interessiert euch eine Art Review dazu? Soll innerhalb von zwei Wochen für weißere Zähne sorgen.



Dann habe ich ein süßes Päckchen vom P2-Team bekommen, in dem fünf Produkte aus der "What's Up? Beach Babe" Limited Edition enthalten waren. Die Verpackungen sind sehr auffällig und bunt, aber noch relativ geschmackvoll designed (man muss ja auch immer an die Zielgruppe denken, welche hier eher jüngere Mädchen umfasst).

Blauer Lidschatten und grüner Lack sind leider gar nicht mein Fall, aber ich werde trotzdem für euch testen und beides dann später an Freundinnen weitergeben. Der Lidschatten hat sich beim ersten Swatch schon mal butterweich angefühlt! Echt schade, dass der nachgeahmte Beauty-Blender nicht dabei war, den wollte ich mir nämlich unbedingt ansehen.

Ich bin aber gespannt auf den Bronzer, der kaum Glitzerpartikel enthält (Jackpot) und das Lipbalm, was mir allerdings jetzt schon ein bisschen zu stark künstlich riecht.



Im H&M Päckchen waren nur Basics, nicht der Fotos wert. Die LE von P2 wird es ab Juli bei Dm geben. Interessieren euch bestimmte Produkte? Und was haltet ihr von der Aufmachung?

Detailbilder kommen natürlich noch! Liebste Grüße

Donnerstag, 21. Juni 2012

Manhattan Nail Polish "96D"

Da habe ich mir mehr von erwartet. Hab mir diesen Manhattan ganz schön auf einem Nagel vorgestellt zu weißen Nägeln oder so. Allerdings erwies sich die Deckkraft als nicht sehr überzeugend. 7ml für ca. 3€ erhältlich.




Auftrag und Trockenzeit waren aber in Ordnung. Die meisten meiner Lacke von Manhatten neigen dazu etwas rum zu zicken – hier ging's. Das Entfernen ist bei allen Glitzerlacken ja eh immer so ne schwierige Sache... Habe ich auch bei dieser Farbe gemerkt. Im Fläschchen hat er mich insgesamt auf jeden Fall weitaus mehr begeistert. Was meint ihr?

Ps: Es wäre super, wenn ihr diesem Youtube-Video einen Klick schenken könntet :) Die Aktion im hannoverschen Hauptbahnhof wurde von meinem Vater, also seiner Werbeagentur, in's Leben gerufen und erfreut sich an jedem View. Danke ihr Lieben! & liebste Grüße

Mittwoch, 20. Juni 2012

Essie Nail Polish "Marshmallow"

In letzter Zeit gefallen mir weiße Nägel an anderen super gut. Ich wollte mich da mal herantasten mit einem etwas dezenteren Farbton, "Marshmallow" von Essie. Letztendlich habe ich doch 3 Schichten drauf gepinselt, weil ich es doch nicht ganz so zurückhaltend wollte :D 13,5ml für 7,95€ erhältlich.



Auftrag war natürlich top, Trockenzeit genauso. Die Deckkraft ist jedoch eher gering, Nagelspitzen etc. schimmern bei den gewohnten zwei Schichten noch durch. Auch bei 3 Schichten, wie ihr bei mir sieht, ist das Ergebnis nicht ganz deckend. An meinen Nägeln sieht man es nicht so gut, da ich sie grad geschnitten hab :P 

Die geringere Deckkraft ist allerdings, denke ich, beabsichtigt. Für ein deckendes Weiß hat Essie, soweit ich weiß, mit der Farbe "Blanc" gesorgt – die erste im Regal. Werde ich auf jeden Fall noch mal anschauen. "Marshmallow" ist also eher sheer und dezent, trifft nicht zu 100% meinen Geschmack, aber ist bestimmt für viele etwas Schönes.

Noch besser finde ich Weiß auf den Nägeln, wenn man richtig schön gebräunt ist (was bei mir noch nicht soo der Fall ist). Deshalb wird die Farbe auf jeden Fall noch mal rausgeholt, wenn die Sonne sich ein paar mal hat blicken lassen. Und meine Frage an euch: Kauft ihr manchmal gezielt weniger-stark-deckende Lacke oder braucht ihr 100% Farbe? :) Liebe Grüße

Montag, 18. Juni 2012

TAG: Lieblingsaccessoires

Ich wurde von Pink & White getaggt und damit dazu aufgefordert, meine liebsten Accessoires zu zeigen. Ich muss vorweg sagen: Die Kategorien Sonnenbrille und Ohrringe fallen weg, da ich beides nicht besitze. Jaa, ich habe keine Ohrlöcher, und auch nicht vor das zu ändern ;) Viel Spaß

1. Uhr Die Auswahl fiel mir bei gerade mal zwei Uhren nicht besonders schwer :D Meine rosafarbene ICE Watch habe ich jetzt seit gut einem Jahr und seitdem auch regelmäßig getragen. Ich musste sie zwar schon einmal zur Reperatur bringen, aber sie ist für mich ein treuer Begleiter :)



2. Kette Ganz klar, eine Kette von Swarovski, die für mich von besonderer Bedeutung ist, da ich sie letztes Jahr von meinem Freund zu Weihnachten bekam. Eine rosafarbene Glasblume mit Swarovskisteinchen in der Mitte. Love it!



3. Ring Zur Zeit die rosafarbene Rose auf einem silbernen, dünnen Ring. Tragebilder und Preis etc. hier. Finde diesen Ring einfach süß, ohne too much zu sein :)



4. Fußschmuck Sehr interessante Kategorie, da habe ich allerdings auch überhaupt nur ein kleines Bändchen, dass ich gern ums Fußgelenk trage. Ein dünnes, braunes Band mit einem winzigen, goldenen Kleeblatt und einem ebenfalls winzigen Goldherz am Verschluss. Zum 18ten Geburtstag bekommen!



5. Geldbeutel Da müsste ich das "Lieblings" allerdings durchstreichen. Ich besitze zur Zeit keinen anderen, als diesen Geldbeutel, was ich aber unbedingt ändern möchte. Bin nur leider sehr wählerisch. Dieses Täschchen hier ist von Accessorize und wahrscheinlich nicht mal als Geldbörse gedacht, die Farbe gefiel mir aber sehr gut und die Größe, die ich perfekt finde, findet man sonst auch nirgends. Die Suche geht weiter!



6. Handtaschen Meine liebste Tasche stammt auch aus dem Hause Accessorize, war etwas teurer, aber steht mir seit dem Kauf auch immer treu zur Seite. Ich liebe das Zusammenspiel von gedecktem Blau, beige und Gold! Kann man über die Schulter tragen oder an kurzen Henkeln über'm Arm etc. Gefällt mir.



Die Auswahl fiel mir sehr leicht, interessant. Welche Farbe mir zur Zeit am besten gefällt ist wohl auch klar :D Für neue Accessoires stöbere ich liebend gern bei Accessorize, aber es gibt momentan auch manch andere (leider etwas hochpreisigere) Objekte meiner Begierde. Was mir sonst noch gefällt könnt ihr hier sehen.

Wer hat Lust mitzumachen? Liebe Grüße

Ps: Danke für mitterweile über 300 Leser! Es wird in nächster Zeit evtl. eine kleine Überraschung auf meinem Blog geben :) Fühlt euch alle zehn mal geküsst, danke danke danke!

Freitag, 15. Juni 2012

Essie Nail Polish "No place like chrome"

Habe mich riesig auf diesen und den goldenen (der mir dann nocht so gefiel) Lack aus der Metallics Limited Edition von Essie gefreut und dann gestern endlich noch den letzten ergattern können. Wie immer 13ml für 7,95€.



Auftrag und Trockenzeit super, die Konsistenz ist etwas anders, was ich aber auch von so einem Farbton erwartet habe. Ich hätte mir noch etwas mehr Glanz gewünscht, vielleicht halte ich mal nach einem Shine-Top-Coat Ausschau und pinsel den da drüber. Die Farbe gefällt mir sehr gut, ist ein tolles Statement :)

Was haltet ihr von ihr und habt ihr die LE auch entdeckt? Liebe Grüße

Mittwoch, 13. Juni 2012

German-icure

Wo guckt ihr das Spiel? Auf den Nägeln ein Klassiker. Nicht so meins vom Ästhetischen her, aber bin ja auch nicht der größte Fußball-Fan :D Ich wollte aber unbedingt einen schönen Tipp an euch weitergeben.



Und zwar habe ich diesen kleinen, sehr süß entworfenen EM-Plan entdeckt, dem man sich in 3 Minuten ausdrucken und falten kann. Ohne Kleben etc. Finde ich sehr nett, da ich sowieso keinen Überblick behalten kann. Danke an Rekord! Ist vielleicht ja auch ein nettes Zwischendurch-Geschenk für den Freund? ;)

Welches Land, meint ihr, holt sich dieses Jahr den Titel? Liebste Grüße

Dienstag, 12. Juni 2012

Rival de Loop Nail Polish "57"

Habe aufgrund eines Post's mal wieder meine älteren Lacke durchstöbert und bin dabei auf diese wunderschöne Farbe gestoßen. Die Nummer "57" von Rival de Loop ist das perfekte Nude-Rosa-Peach... dachte ich zumindest. 8ml sind für ca. 2€ bei Rossman erhältlich. Hier die grad noch gut gelungene Hand ;)



Die Farbe finde ich aufgetragen nach wie vor schön, für meinen Geschmack fehlt etwas mehr Einschlag in die Apricot-Richtung. Qualitativ habe ich aber wieder mal einiges zu bemängeln. Auftrag und Trockenzeit waren sehr gut, die Deckkraft lässt allerdings zu wünschen übrig. Hier seht ihr 3 Schichten, die nicht mal auf allen Nägeln gleichmäßig geworden sind. Zu schade einfach!

Seit längerem lasse ich sowieso die Finger von Rival de Loop, da ich eigentlich durchgehend schlechte Erfahrung damit gemacht habe. Wie geht es euch mit der Marke? Liebe Grüße

Montag, 11. Juni 2012

Ich hab es getan !

Nachdem ich wirklich wochenlang (auch virtuell) um diese wunderschönen Teile geschlichen bin, habe ich mich vor ein paar Tagen dann dazu entschlossen mir den Wunsch zu erfüllen. Auf Lookbook und vielen anderen Blogs sind sie mir immer wieder begegnet und haben mich regelrecht verzaubert. Für mich ein kleines Must-Have – klassisch, schick und nicht zu aufdringlich. Perfekt :))





Auf den Fußnägeln trage ich immer noch "Mint Candy Apple". Hält ewig :D 40€ haben die Schühchen bei Zara gekostet. Freue mich riesig sie bald auszuführen. Interessieren euch eigentlich Outfit of the Day's? Liebe Grüße

Mittwoch, 6. Juni 2012

Manhattan Nail Polish "81C"

Geniale Farbe, miserabler Auftrag. Die Farbe "81C" von Manhattan hat es mir von Anfang an angetan. Um so enttäuschender, dass mein Exemplar qualitativ überhaupt nicht überzeugt hat (ca. 3€ für 7ml). Trockenzeit ist sehr gut, sollte sie aber auch, denn ich hab drei Schichten für eine ausreichende Deckkraft benötigt.



Der Auftrag war extrem streifig und ungleichmäßig, daher das Endergebnis auch nicht so ganz zu meiner Zufriedenheit. Finde ich sehr schade, da die Farbe an heißen Tagen echt gut kommt. Das ist auch mitunter der Grund, wieso ich natürlich die Hoffnung noch nicht aufgebe (:D) und den Lack nächstes Mal vielleicht mit ein bisschen Nagellackentferner mische, um die zähe Konsistenz etwas zu lösen. Mal sehen was draus wird. Was macht ihr mit zickigen Nagellacken? Liebe Grüße

Dienstag, 5. Juni 2012

Hey, I just crazy...

and this is number! But here's my maybe, so call me met you! Todesursache: Ohrwurm. Wie auch immer... Heute ist eindeutig ein besserer Tag als gestern. Hausaufgaben erledigt, keine elenden Kopfschmerzen, Klausur hinter mich gebracht und bei IKEA gewesen (dh. Spazieren gehen und Hotdogs essen).

Ich weiß auch gar nicht richtig, was dieser Post hier werden soll. Ich hab letztens festgestellt: Ich bin "schönen Dingen" verfallen. Na gut, wer nicht, aber ich hab das Gefühl bei mir hat das überwältigende Maße angenommen. Für jedes noch so winzige, unwichtige, aber schön designte Blumentöpfchen könnte ich mich begeistern. Dadurch ist dann auch dieses Random Foto entstanden... einfach nur, weil's so schön zusammen passte.



Mein momentanes Lieblingszitat lautet passend dazu: Do small things with great love. Ist doch schön, wenn einen selbst die kleinen Dinge glücklich machen :) Und damit dieser Post einen Mehrwert für euch hat hänge ich gern noch ein paar Links hinten dran, die meine Liebe zu einfach nur schönen Dingen unterstützen.

Seit kurzem könnte ich mich den ganzen Tag auf Pinterest aufhalten, lauter schöne Inspirationen für Nageldesigns, Outfits, Rezepte, Wohnideen, DIY's etc. Außerdem könnte ich mich auf dieser Seite momentan totscrollen (zugegeben etwas provokanter Stil) oder stundenlang auf TheDieline schöne Packaging Design's bewundern. 

Auf welchen Seiten vertreibt ihr am liebsten eure Zeit? Liebe Grüße

Montag, 4. Juni 2012

Mini Haul

Ich muss 243 Hausaufgaben erledigen und für eine Klausur morgen lernen, aber der Post hier ist noch drin :D Danach lege ich mich auch erstmal 2-3 Stunden schlafen. Ich bin heute bei der Apotheke vorbei gekommen und habe spontan mal das Avéne Thermalwasser in der kleinen Größe mitgenommen (2,95€). Ich hab schon letzten Sommer davon gehört und wollte es unbedingt ausprobieren. Jetzt muss es ja nur noch warm werden ;)



Außerdem mussten ein kleiner Netzball in neongelb und diese süßen Mini-Muffin-Förmchen auf dem Weg nach Hause auch noch mit. Beides von Rossmann (0,79€ und 1,79€ für 200 Förmchen – sind eigentlich für Pralinen gedacht). Sieht also stark nach Backen in den nächsten Tagen aus :)

Habt ihr Erfahrungen mit dem Avéne Spray? Liebe Grüße

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...