About Kontakt Folgen? Blogroll Kategorien

Dienstag, 10. September 2013

Blush-Sammlung

Die letzte Woche hier in Deutschland ist angebrochen. Langsam muss ich mir Gedanken machen was ich alles so mitnehmen werde. Da wird sicher noch ein Post auf euch zukommen ;) Heute zeige ich euch schnell zwischen Tür und Angel (man versucht die letzten Tage ja noch schön auszukosten) meine kleine, aber feine Blush-Sammlung. 

Ihr könnt den Bildern entnehmen, dass ich ein absolut Blush-faules Mädchen bin... Anlässlich dieses Posts habe ich mir nun das Ziel gesteckt im nächsten Monat jeden Tag ein Blush aufzutragen. Mal schauen, wie es läuft. Einige werden aber auch zu Hause bleiben müssen. 




1. Benefit "Hoola" (32€) Von diesem Produkt kann ich immerhin behaupten, dass ich es jeden Tag verwende. Eigentlich ist Hoola aber mehr ein Bronzer, als ein Blush. Sehr dezent, schimmerfrei, sehr gut aufzutragen und aschig genug für eine natürliche Bräune! 

2. Benefit "Dallas" (32€) Neuling in meiner kleinen Familie. Ein im Pfännchen eher dunkel, aber auf der Haut sehr warm und rosig wirkendes Altrosé mit leichtem Brauneinschlag. Enthält sehr dezenten Schimmer und wirkt besonders auf heller Haut schön natürlich. Lasst euch den mal auftragen, ich habe den vorher immer total unterschätzt.

3. P2 "Sunset Twinkle" (ca. 3€, limitiert) * Ein super warmes, rötliches Karamellbraun! Enthält kaum Schimmer und zaubert einen wunderbaren Glow auf die Apfelbäckchen. Leider aber nicht mehr erhältlich :(

4. Manhattan Mousse Rouge "Apricot" (ca.5€) Mein am häufigsten verwendetes Blush, hier in Mousse-Form. Man könnte meinen, dass es sich hierbei um eine hellere und pinkere Variante vom "Dallas" handelt – sehr natürlich, sehr zart. Der Auftrag gelingt mit etwas Übung auch gleichmäßig. Man muss da relativ fix sein, aber das Ergebnis gefällt mir sehr gut und hält auch durch die Textur schön lange an.

5. Catrice "Love&Peach" (ca. 4€) Ganz ehrlich? Ich habe es noch nie benutzt :O Es wurde damals zu Zeiten der Sortimentsumstellung euphorisch mit in den Einkaufskorb geworfen, doch gammelt seither in meiner Schublade vor sich hin. Die Farbabgabe ist sehr heftig/neon-artig, weshalb ich irgendwie nie Lust hatte es mal auszuprobieren. Bis jetzt war es leider ein Fehlkauf. 

6. Benefit "Coralista" (32€) Mein erstes Blush überhaupt. Leider aber im Nachhinein auch eher ein Fehlkauf. Es ist zwar besonders für den Sommer super schön, aber irgendwie war es mir dann in letzter Zeit doch immer zu viel Schimmer. Ich möchte aber auch diesem Blush jetzt noch mal eine Chance geben. Mal schauen, ob ich es nächsten Monat wieder neu lieben lerne.

7. Essence "Renesmee Red" (ca. 3€, limitiert) Eines der wenigen roten, schimmerfreien Blushes aus der Drogerie – ich finde es an sich ganz toll. Leider habe ich auch da noch nicht so richtig rumprobiert. Ich werde mal schauen, womit ich das am besten tragen kann. Die Farbabgabe ist sehr extrem, die Verteilung aber eigentlich relativ easy.

8. Essence "Peach Punk" (ca. 3€, limitiert) Der perfekte Rosa-Apricot-Peach Ton für mich persönlich und so perfekt zum Mitnehmen. Wieso habe ich dem eigentlich keine Aufmerksamkeit mehr geschenkt? Die Konsistenz ist sehr cremig, fast schon glossy. Farbabgabe und Verteilung gefallen mir aber sehr gut.

9. Benefit "Cha Cha Tint" (32€) Noch eines von den teureren Produkten, die hier nur rumstehen. Den Cha Cha Tint verwende ich eher für die Lippen, als für die Wangen. Das muss sich ändern! Dieses Produkt unterscheidet sich wesentlich von den anderen, denn es ist komplett flüssig und wird quasi wie ein Nagellack aufgetragen und dann mit den Fingern verblendet. Das tolle an den Tints ist, dass sie sich wie ein Stain in die Haut setzen und dadurch natürlich toll halten und auch nicht von den Lippen abfärben. Die Farbe ist sehr heftig lachsorange und leuchtet auf den Lippen ordentlich. Man kann sie aber auch dezent einsetzen – eigentlich ein tolles Produkt.



Jetzt könnt ihr es schon sicherlich nicht mehr hören, aber ich werde diese vielen kleinen Schätze jetzt endlich wieder öfter verwenden! Vom Cha Cha Tint habe ich glatt einen Swatch vergessen, den reiche ich (wenn ihr Lust darauf habt?) in einem einzelnen Review-Post noch einmal nach, nachdem ich ihn auch öfter verwendet habe. Habt ihr Fotos oder Blogposts von eurer Blush-Familie? :) Und habt ihr auch so eine Produktecke, wo ihr eigentlich viel zu selten mal etwas von benutzt? Das würde mich ja brennend interessieren. Liebe Grüße

* Diese Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt

Ps: Sehr beeindruckend und ein klein wenig größenwahnsinnig ist diese tolle Blush Sammlung! Hihi :)

Kommentare:

  1. Ich hab auch eher wenig Rouges in meiner Schublade: es ist das kleinste Fach. Ich besitze vielleicht 10-15, kann auch sein, daß es weniger sind...^^
    Ich benutze Rouge aber eigentlich immer wenn ich mich schminke, insofern bin ich schon brav am benutzen.. gerade, wenn ich fast nix auf mein Gesicht mache, es schnell gehen muss, ist ein Rouge ein schnelles Verschönerungsmittel, finde ich. Da habe ich dann allerdings auch immer genau 1 Kandidaten, der dann eingesetzt wird, weil er a) gut zu "nur" Concealer+Puder+Augenbrauengel passt und b) meinem Hautton schmeichelt. Ein Creme-to-powder Rouge von essence aus einer LE (irgendwas mit Go Snow)...
    der wird eventuell mal alle. Oder meine liebsten drei L'Oréal Rouges, die ich schone, weil es sie nicht mehr gibt....:-)

    LG

    AntwortenLöschen
  2. den benefit hoola bronzer würde ich mir bald auch kaufen..der soll echt toll sein! Von Catrice habe ich auch ein Blush, aber liegt bisher auch bei mir nur in der ecke rum..

    AntwortenLöschen
  3. den catrice blush hab ich auch :) und den hoola mag ich auch haben aber zum konturieren :P hast du das schonmal versucht? :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau, ich benutze den immer so unterm Wangenknochen, an den Schläfen und um Nase und Kinn schmaler wirken zu lassen :) Liebe Grüße

      Löschen
  4. Den Benefit Blush finde ich sehr schön, die Farbe gefällt mir. Ich habe lange Zeit einen ähnlichen Blush von Chanel benutzt, aber da hat mich die feste Konsistenz gestört. Diesen von Benefit werde ich mir aber mal näher anschauen :-)


    Shop Le Monde - My Luxury Fashion & Lifestyle Blog

    AntwortenLöschen
  5. Oh, da sind ein paar richtig schöne Blushes dabei! Ich selber bin ein riesen Blush Suchti!! ;)

    Mia's Little Corner – Swiss Beauty, Fashion and Lifestyle Blog

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar :)

Feel free to comment in english!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...