About Kontakt Folgen? Blogroll Kategorien

Dienstag, 10. Dezember 2013

Essie Luxeffects "A Cut Above"

Schon lange habe ich "A Cut Above" von Essie aus der Ferne angeschmachtet, doch letztendlich habe ich mich gegen einen Kauf entschieden, da ich ihn wahrscheinlich doch zu selten tragen würde. Die schon mal dagewesenen Luxeffect Lacke gibt es hier in England bei Boots oder Superdrug, in Deutschland in ausgewählten Müller's und dm's für ca. 8€. 

Glücklicherweise hat meine Freundin Doro es sich nicht nehmen lassen dieses hübsche Schätzchen mit nach Hause zu nehmen und so habe ich mir den Lack mal eben geschnappt, um ihn euch zu zeigen.

Links seht ihr ein solo aufgetragen, auf den anderen Nägeln trage ich unterschiedliche Lacke von Essie als Base. Mir gefällt die Kombination mit einem dunklen Rottön (hier Essie "Sole Mate") besonders gut, aber auch auf Essie's "Fiji", einem hellen, fast weißen Rosaton, kann der Glitter sich blicken lassen.



Auftragen ließ sich der Effektlack überraschend gut. Oft muss man Glitterlacke ja mehr tupfen, damit auch wirklich viel davon auf dem Nagel landet, aber hier habe ich ihn ganz normal in einer streichenden Bewegung aufgetragen und nur hier und da mal getupft und nu sehe ich aus als hätte ich in einen Topf voller Glitzer gefasst. Etwas weniger auf den Pinsel nehmen und man kriegt das Ganze dann auch etwas dezenter hin ;)

Wie gefällt euch der Lack? Seid ihr irgendwie an ihn rangekommen? Liebe Grüße

Ps: Das Entfernen von Glitterlacken kann ganz schön nerven und das ist auch bei diesem Lack leider nicht anders. Eine kleinen Tipp dafür gibt es hier! :)

Kommentare:

  1. den Topper find ich toll. Die Farben passen auch alle super zusammen :) Wirklich schön :)

    AntwortenLöschen
  2. Hab ihn mir schon im Frühjahr über ebay aus den USA bestellt. Ein toller Lack :)

    AntwortenLöschen
  3. schöner Lack. So einen gibt es auch von Catrice :)

    lg

    AntwortenLöschen
  4. Ich find den Lack soo schön! Gibt's bei uns aber sogar auch bei dm :)

    AntwortenLöschen
  5. mir gefällt er auf Fiji erstaunlich gut, obwohl ich den Grundfarbton als alleinigen Lack überhaupt nicht mag! Toll! Und auf dem dunklen Rot auch - sehr edel!

    AntwortenLöschen
  6. Der Lack ist sehr schön, mir gefallen alle Kombinationen sehr gut, besonders aber mit Sole Mate als Untergrund.

    AntwortenLöschen
  7. Ha! Sehr gute Idee das auf verschiedenen Grundfarben zu fotografieren! Ein sehr hübscher Überlack. Mit Eternal Optimist gefällt er mir am besten :) lg

    AntwortenLöschen
  8. Mir gefällt der Lack mit dem dunkelrot auch am besten. :)
    xoxoo Paula. :)

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar :)

Feel free to comment in english!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...