About Kontakt Folgen? Blogroll Kategorien

Mittwoch, 9. Dezember 2015

Lieblinge im November

Etwas verspätet auch von mir meine liebsten Produkte des vergangenen Monats. Elegant auf dem Küchenthresen drapiert, wo ich noch das letzte Fleckchen Tageslicht finden konnte. Hier in Hamburg kann es auch mal den ganzen Tag nicht hell werden :') Schreibt mir gern in die Kommentare welche Produkte ihr in letzter Zeit besonders gern verwendet habt! Besonders über Lese- und Musiktipps würde ich mich mega freuen.

 photo 1-IMG_3419_zpspnilgc2x.jpg

(1) Frank Body Körperpeeling Im Sommer schon lieben gelernt, nun schon die dritte Packung angebrochen. Hinterlässt ein wunderbar weiches und belebtes Hautgefühl, ist allerdings in der Dusche eine kleine Sauerei.

(2) Say Yes Dog "Plastic Love" Super sympathische deutsche Jungs, die ganz tolle Tanzmusik machen. Eine gute Mischung aus elektronischen Klängen, popigen Melodien und Texten, die es in ihrer Einfachheit irgendwie immer auf den Punkt bringen. Vom Live-Auftritt im Übel & Gefährlich war ich auch absolut nicht enttäuscht! Ein schöner Abend :)

(3) Gewürze aus dem EGGER Gewürzkalender Positive Nebeneffekte einer Trennung? Man bekommt den Adventskalender, den der Papi eigentlich für den (dann Ex-)Freund besorgt hat :') So bin ich seit letztem Dezember in Besitz 24 toller Gewürze, die wirklich unglaublich gut sind! Merkt es euch für nächstes Jahr! In jedem Türchen liegt ein tolles Rezept mitbei und der Kalender an sich ist super schön (hat berechtigterweise sogar einen Designaward gewonnen). Hier hatte ich euch den Kalender schon mal näher gezeigt.

(4) Clipper "Sleep Easy" Tee Der Jahreszeitenwechsel tut dieses Jahr irgendwie ganz merkwürdig gut. Der aufregende Sommer klingt angenehm nach und ich genieße das WG-Leben in unserer kleinen gemütlichen Wohnung. Eine Tasse Tee am Abend, sich in die Federn schmeißen und Vlogmas von Stef&Hannah schauen oder Musik hören – manchmal muss man den Tag auch mal ganz ruhig ausklingen lassen. Besonders cool finde ich übrigens gerade den persönlichen Jahresrückblick von Spotify. Schon cool zu sehen, was man so am meisten gehört hat!

(5) Benefit "Hoola" Bronzer Die spanische Bräune verabschiedet sich langsam, aber seeehr sicher. Ganz routiniert greife ich in letzter Zeit wieder zu dem Klassiker "Hoola" von Benefit und trage das Puder hauptsächlich nach dem Konturieren auf den Apfelbäckchen und Schläfen auf. Warme, sehr zart pigmentierte Bräune ohne Schimmer. Das Pfännchen scheint immer mehr duch, oh no!

(6) Hermann Hesse "In Weihnachtszeiten" Eine schöne Sammlung an Weihnachtsgeschichten. Hesse schrieb einfach nur schönes Zeug und ich bin jedes Mal ganz glücklich, wenn ich ein Buch von ihm in der Fundgrube des Buchladens hier um die Ecke entdecke.



Genießt die gemütlichen Dezembertage :) Am Wochenende möchte ich unbedingt Kekse backen! Habt ihr etwas schönes vor? Beste Grüße

Kommentare:

  1. So ein Gewürzkalender wäre auch was für mich :) Das ist so eine tolle Idee, um mal wieder Schwung in die Küche zu bringen :)
    Liebe Grüße, Anni

    https://littlemissanni.wordpress.com

    AntwortenLöschen
  2. oh exfreund das klingt nicht gut! :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist schon über ein Jahr her ;) alles gut

      Löschen
  3. Den Hoola Bronzer habe ich auch und finde ihn super! Bisher der beste Bronzer den ich hatte.

    Liebe Grüße,
    Diorella

    AntwortenLöschen
  4. Huch? Clipper? Cupper? Habe die Tees von (hier) "Cupper" SOSOSO gerne, sehen von der Verpackung GENAUSO aus wie dein Tee auf dem Foto! Momentan mag ich den "good morning" tee von cupper total gern!
    Liebe Grüße,
    brunettemanners

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar :)

Feel free to comment in english!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...