About Kontakt Folgen? Blogroll Kategorien

Samstag, 13. Februar 2016

Green Juice | Meine Lieblinge

Die Wintermonate sind echt die absolute Härteprobe für das Immunsystem. Ich habe gefühlt an Krankheiten schon alles mitgenommen dieses Jahr, vielleicht bin ich ja dann für 2016 schon über'n Berg :') In letzter Zeit habe ich dafür immer häufiger neue Green Juices & Smoothies im Supermarkt entdeckt und mich mit viel Freude durchprobiert.

 photo UnwrittenBlog_GreenJuice_zpshz5jlz69.jpg
Smoothies sind und bleiben einfach der perfekte Boost in der Mittagspause oder auch während der Arbeit und ich freue mich riesig, dass das Sortiment vieler Marken immer grüner wird. Ich bin im Winter schon stolz, wenn ich es schaffe mehr als ein mal am Tag Gemüse zu essen – irgendwie ist das gar nicht so einfach. Mit diesen kleinen grünen Helfern kann man aber wenigstens ein klein wenig aufholen :)

Geschmacklich stößt man ab und zu an seine Grenzen, aber ich wollte euch ein paar zeigen, die ich super finde. Einige sogar gar nicht mal so teuer, oh yes!

 photo GreenJuiceUnwrittenDeutschland_zpsikq2u1mm.jpg
(1) Ein neuer Favourit von REWE (250ml, 99 Cent) Spinat ist geschmacklich ja immer sehr lieblich und Ananas gibt den perfekt süßen Frischekick. Für nicht mal 1 Euro wandert das kleine Fläschchen bei so gut wie jedem Einkauf in den Korb. Yums! Enthält: Apfelpüree, Ananassaft, Bananenpüree, weißer Traubensaft, Spinatbüree, Apfelsaft, Konzentrat (Spirulina und Saflor)

(2) Etwas teurer kommt der Antioxidant Super Smoothie von Innocent daher (360ml, 2,49 Euro) Mit Weizengras und Leinsamen, wovon man geschmacklich denke ich jetzt nicht so viel mitbekommt. Das hübsch designte Verpackungssiegel erzählt von Vitaminen und zerriebenen Pflanzensamen – fand ich irgendwie spannend. Und schmeckt gut, mir persönlich fast schon ein wenig zu süß. Enthält: Apfelsaft, Bananenpüree, Kiwipüree, weißer Traubensaft, Mangopüree, Gurkenpüree, zerriebene Leinsamen, Limettensaft, Kürbis- und Spirulina-Extrakt, gemahlenes Weizengras, Vitamine C & E, Minerallstoff (Natriumselenit)

(3) Neu bei Penny gibt es jetzt die CLEAR. Säfte (250ml, 1,79 Euro) Die grüne Version mit Spinat, Grünkohl und Matcha hat mich sofort neugierig gemacht und ich bin komplett begeistert. Hier schmeckt man das Gemüse auf jeden Fall deutlich, aber besonders das kleine bisschen Ingwer haut geschmacklich echt was raus. Penny ist und bleibt für mich eine sichere Nummer! Enthält: Apfel, Banane, Spinat, Birne, Grünkohl, Ingwer, Matcha

(4) Der Green Juice von Harvest Moon ist der wohl süßeste Kandidat dieser Serie (300ml, 2,99 Euro) Der Biosaft enthält sehr viel Obst, schmeckt also eher wie ein Fruchtsaft mit einem Hauch von Grün. Die schöne Glasflasche habe ich als Blumenvase wieder verwendet, der Preis ist mir allerdings schon etwas zu hoch. Für 3 Euro bekommt man ja hier schon ne gute Falafel und dann greife ich lieber zu dem aus dem REWE Sortiment :P Besonders für Green Juice Anfänger würde ich Harvest Moon aber empfehlen, da der Gemüseanteil nicht so hoch ist. Die zweite Sorte mit Minze ist leider nicht mein Ding – die Flaschen sehen sich sehr ähnlich, also genau hingucken! Enthält: Traube, Orange, Apfel, Pfirsich, Mango, Banane, Limette, Spirulina, Chlorella, Weizengras, Gerstengras, Grüner Tee, Hagebutte / alles aus biologischem Anbau

(5) Last but not least der Klassiker True Fruits (250ml, 2,39 Euro) mit einer neuen dritten Green Smoothie Variante mit Rote Beete und Granatapfel. Die Flasche mit dem roten Deckel hat mich neugierig gemacht, auch wenn ich sie nicht besonders schön finde. Rote Beete schmeckt man nur sehr dezent, die eher dicke Konsistenz macht aber ordentlich satt. Yummy. Die kleinen Texte auf den Flaschen bringen einen außerdem immer wieder zum Schmunzeln – mal etwas fern von langweilig braven Werbetexten #godsavethebeet Enthält: Birne, Trauben, Granatapfel, Rote Beete, Sellerie, Ingwer

Meine Favouriten sind tatsächlich, ganz unfancy, die beiden Säfte aus dem Supermarkt-Sortiment von REWE und Penny. Super lecker, günstig und von der Menge her auch ausreichend.

Ich muss bald mal nachschauen, ob EDEKA auch mitzieht. Die Fruchtsmoothies der Hausmarke waren bisher immer meine Lieblinge. Habt ihr einen Lieblingssmoothie? Freue mich von euch zu hören. Bis bald!

Kommentare:

  1. Du hast einen sehr schönen Blog, und einen interessanten Beitrag geschrieben, man merkt, dass du dir viel Mühe gibst :) Herzlichst, Geena Samantha von http://mintcandy-apple.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Innocent und True Fruits mag ich auch gern...obwohl es mich immer noch eher zu den fruchtigeren Varianten zieht. Auch bei Rewe. An Harvest Moon habe ich mich noch nicht so recht rangetraut, aber wenn der auch eher süßlich ist, dann ist der definitiv etwas für mich :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gibt es von Innocent denn was gemüsiges? Habe da immer mehr Richtung süß & fruchtig gesehen :) Liebe Grüße

      Löschen
  3. Den von Penny finde ich auch super! :)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo! Also ich mag den Antioxidant SO gern! Genauso wie von Rauch Juice Bar den Grünschnabel, weiß aber nicht obs in Deutschland den gibt.

    Liebe Grüße,
    brunettemanners

    AntwortenLöschen
  5. Oh, den von Rewe muss ich unbedingt mal probieren bei dem unschlagbaren Preis - danke fürs zeigen :)
    Edeka hat übrigens tatsächlich auch einen: http://www.edeka.de/de/produkte/000000002825057003
    Ich fand ihn zwar nicht so lecker, aber ich mag es auch nicht wenn man das "grün" zu sehr schmeckt :D
    LG Antonia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah, wie cool – den muss ich direkt mal probieren :) Danke für den Tipp!

      Löschen

Danke für deinen Kommentar :)

Feel free to comment in english!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...